Pharmaindustrie

Wer glaubt, dass es der Pharma und den dazu gehörenden Institutionen und so weiter in erster Linie um die Gesundheit geht, hat das System bei weitem noch nicht begriffen. Das staatliche Gesundheitssystem gilt als Selbstbedienungsladen. Jeder greift so gut er kann zu und plündert den Laden aus. Und der Grossteil der Politik schaut diesem Treiben tatenlos zu, hat es nicht durchschaut oder unterstützt es gar, da abhängig davon.

Da es keinen sinn macht, das System zu bekämpfen, sollten wir es einfach so gut es geht ignorieren und dankend die Hilfsangebote so lange es nur geht, und das kann ein ganzes Leben sein, ablehnen und nicht benützen. Die Natur bietet mehr als Genug „Ersatz“. Das Wort Ersatz ist hier nicht richtig, denn eigentlich ist die wahre Alternativmedizin (die Medizin, die man als Ergänzung verwendet) die klassische Schulmedizin. Motto: so lange wie es geht mit der Natur arbeiten, erst dann zu chemisch synthetischen Massnahmen greifen – schwere Unfälle ausgeschlossen.

Diese Seite sammelt erst seit 15.4.2012 Links. Wer also noch mehr kennt, bitte .

DVD:

 

Bücher Erhältlich im N.I.E. Shop oder in der Buchhandlung:

  • Ein medizinischer Insider packt aus
  • Nebenwirkung Tod

 

Links:

Danke, dass Sie bei den kleinen Lieferanten bestellen, die den Markt nicht durch Preisdumping gefährden.... Verstanden