Suchergebnisse für: Tollwut

Tollwut

Diese Impfung erzeugt oft eine tollwutähnliche Erkrankung Die Krankheit Das Tollwutvirus wird – laut schulmedizinischen Angaben – über den Speichel eines an Tollwut erkrankten Tieres (Füchse, Hunde, Katzen, etc.) durch Biss- oder Kratzwunden übertragen. Nicht jeder Speichelkontakt führt zu einer Erkrankung. Es ist eine hohe Virusdosis nötig, um Menschen anzustecken. Die blosse Berührung eines kranken …

Tollwut mehr lesen »

Aegis impuls Nr. 14

Aegis impuls Nr. 22

 Tollwut – Es bestehen berechtigte Zweifel, ob es diese Krankheit beim Menschen gibt ˜ Herpes beim Pferd ˜ PathoVacc 2005 – Geburt einer impfkritischen Ärztebewegung ˜ Wie objektiv sind öffentlichrechtliche Fernsehanstalten? ˜ Kneipp – auch heute noch gültig, Folge 2 ˜ etc.

FAQ

Häufig gestellte Fragen Mein Kind hat bereits einige Impfungen erhalten. Kann ich einfach mit dem Impfen aufhören? Mit dem Impfen kann man jederzeit aufhören. Jede Impfung, die ein Kind nicht erhalten hat, ist ein Plus für seine Gesundheit. Die Schulmedizin sagt dazu: Es gibt keine unzulässig grossen Abstände zwischen den Impfungen. Jede Impfung zählt. Auch eine für …

FAQ mehr lesen »

Geschichte der Impfungen

von Anita Petek-Dimmer Seuchen, Pest und Pocken Der Gedanke des Impfens als Prophylaxemassnahme gegen verheerende Seuchen in vergangenen Zeiten ist nur allzu verständlich. Wusste man doch damals nichts über die Ursache der betroffenen Erkrankungen und geeignete Vorkehrungsmassnahmen. Dazu kam noch, dass die meisten Erkrankungen falsch behandelt wurden, was nicht nur die Erkrankungsfälle, sondern vor allem auch …

Geschichte der Impfungen mehr lesen »

Scroll to Top

Login