Nachdem das Bundeskabinett den Gesetzesentwurf am 17.7.2019 durchgewunken hat, geht dieser nun in den Bundestag. Dieser wird entscheiden, ob das Gesetz eingeführt wird oder nicht. Damit ist leider zu rechnen, da die wirtschaftlichen und politischen Verstrickungen sehr stark sind.

Es wird deshalb vom Verein Libertas&Sanitas eine Verfassungsklage vorbereitet. Wir vom Netzwerk Impfentscheid Deutschland unterstützen dieses Vorgehen. Danke, wenn Sie dies auch tun:

Libertas  & Sanitas e.V.
Forum für Impfproblematik, Gesundheit und eine bessere Zukunft
Wolfgang Böhm – Vorsitzender
Wilhelm-Kopf-Str. 15
71672 Marbach

Fernruf:      07144-862535
Fernkopie:  07144-862536

  www.libertas-sanitas.de

Sparkasse Eichstätt, IBAN: DE25 7215 1340 0020 1362 22, BIC: BYLADEM1EIS

Teilen hilft heilen!