Detaillierte Infos Begleitbrief August 2015

Liebe Mitglieder

Hier finden Sie weitere Infos zu den im Brief erwähnten Punkte. Danke, dass Sie sich darum bemühen.

Bitte lesen Sie den Impfreport. Er enthält ein paar sehr wichtige Argumente für unsere gemeinsame Aufklärungsarbeit.

Nachfolgend zu den im Brief erwähnten und weiteren Punkten noch ein paar ergänzende Infos.

Für Passivmitglieder: Sie können bei Interesse den Impfreport bei uns portofrei bestellen.

Schulausschluss:

Der Artikel von Friedrich Graf im Impfreport Nr. 107 muss auf die Schweiz angepasst werden. Dazu sind wir leider noch nicht gekommen. Sobald dieser Artikel bearbeitet ist, werden Sie ihn hier herunter laden können.

Zusammen mit dem Argument, dass 75% der Geimpften den Antikörpertiter gar nicht erreichen, welcher für den so genannten Herdenschutz nötig wäre, haben wir nun starke Instrumente in den Händen. Sollten Sie in die Situation kommen, dass Ihr Kind von der Schule ausgeschlossen wird, dann melden Sie sich bitte umgehend bei uns.

Beschwerden ZH und Fribourg

Bei der Beschwerde Zürich werden wir in den nächsten Tagen eine ganzen Ordner begleitet durch einen 20 seitigen Brief einsenden. Wie das Verwaltungsgericht darauf reagieren wird, sind wir ebenfalls gespannt.

Messeteilnahmen und -mithilfe

Das Netzwerk nimmt wiederum an verschiedenen Messen teil. Hier eine Auflistung der nächsten Messen:

  • FamExpo in Bern, 30.9. – 4.10.2015 (Mithilfe gesucht)
  • Neuzeitmesse Luzern 9. – 11.10.2015
  • 4.-6.3.2016 Babymesse Zürich (Mithilfe gesucht)

Organisation von Vorträgen

Um das impfkritische Wissen zu verbreiten, eignen sich auch Vorträge. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie einen Vortrag organisieren könnten. Wir kommen nicht dazu, dies auch noch zu tun. Was es alles braucht, das ist gar nicht mal so viel, sagen wir Ihnen gerne direkt. Danke

(Tages)Seminare Impfaufklärung:

  • 17./24.9.2015 Eschen FL (zwei Abende)
  • 28.11.2015 Aarau
  • 16./17.1.2016 Eschen FL (zwei Tage)
  • 12.3.2016 Impftag Basel

Ausbildung ImpfkreisleiterInnen

Am 7./8./29.11.2015 findet die nächste ImpfkreisleiterInnen Ausbildung statt. Weitere Infos hier.

Links themenspezifisch

Mandatsvergabe an die Libertarian AG

Die aMV vom 12.6.2015 hat entschieden, dass ein Grossteil der bisherigen Tätigkeit an die Libertarian AG mittels Mandatsverträgen ausgelagert wird. Daniel Trappitsch ist weiterhin Ausführender des Mandates, neu unter dem Dach der Libertarian AG. Damit wird das Netzwerk stark entlastet, da viele administrative Arbeiten an die Libertarian Ag ausgelagert werden können.

Rechtsberatungskonzept

Neu wurde ein Rechtberatungskonzept erstellt, welches diesbezüglich die wichtigsten Punkte zusammenfasst und regelt. Bitte zögern Sie nicht diese wichtigen rechtlichen Schritte zu gehen, sollten Sie betreffend Impfungen in irgend einer Form rechtswidrig behandelt werden. Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

 

Danke, dass Sie bei den kleinen Lieferanten bestellen, die den Markt nicht durch Preisdumping gefährden.... Verstanden