Newsletter August 2014

Liebe Newsletter Empfänger

Es läuft viel momentan, darauf muss sicher nicht gesondert hingewiesen werden. Vor allem Ebola soll in den Kassen, tschuldigung, in unseren Ohren klingeln, so lange, bis alle vor Angst erstarren und sich den ach so sicheren Massnahmen unterziehen, sprich der Impfung oder Medikamenten. Angst ist aber vor Ebola sicher nicht angesagt. Bei den u.U. drohenden behördlichen Massnahmen ist dies fraglich.
Informieren Sie sich deshalb schon heute umfänglich und leiten Sie diese Infos auch unbedingt weiter.
Wir haben hierzu eine Facebookseite und eine spezielle Ebola-Seite auf unserer Website eingerichtet. Beide werden laufend aktualisiert.

Dann erscheint in Kürze ein neues Kleinbuch: Gesund und Fit – ohne Impfen. Schon heute kann es bestellt werden. (CHF 6.90/Euro 4.90 plus Porto CH, resp. EU). Wir sind auf der Suche nach einem neuen wenn möglich kostenlosen Online-Shop, mit welchem in zwei Währungen bestellt und abgerechnet werden kann. Idee?

Für Therapeuten, Buchhandel und sonstige Verkaufspunkte haben wir einVerkaufsständerkonzept entwickelt. Eckdaten: 30% Wiederverkaufsrabatt und Produkte in Kommission. Interessiert? Näheres erfahren Sie hier.

Interesse einen eigenen Impfkreis aufzubauen und zu leiten? Wir helfen gerne:Impfkreiskonzept und Ausbildung zur/zum ImpfkreisleiterIn.

Noch immer sammeln wir für zwei Petitionen:

Danke fürs Eintragen und verbreiten. Zur Alu-Problematik wird es nächstens eine sehr umfangreiche Zusammenstellung von Studienresultaten geben, die die Sicherheit von Alu mehr als nur in Frage stellen. Näheres folgt.

Das Netzwerk finanziert sich über die Mitgliedschaft und über Spenden. Danke, dass Sie unsere Arbeit unterstützen.

Ihr Netzwerk-Team

Wetti 41 | CH-9470 Buchs | +41 81 633 12 26 | www.impfentscheid.ch | 

Danke, dass Sie bei den kleinen Lieferanten bestellen, die den Markt nicht durch Preisdumping gefährden.... Verstanden